stimmer_pongau_fliegen

Grenzenlos fliegen

Zwei Helfer packen den kleinen Paul in ein speziell ausgetüfteltes und optimiertes Gurtzeug. Paul ist querschnittsgelähmt, doch trotzdem soll er heute bei einem Tandem-Paragleiter-Flug vom Bischling in Werfenweng starten.

Paul blickt völlig cool – seine Eltern sind riesig aufgeregt. Der Paragleiterschirm liegt weit ausgebreitet am Startplatz am Bischling. Der erfahrene Pilot Chris – immerhin schon Starter beim Red Bull X-Alps –  ist bereit. Locker scherzt er mit dem Buben. Zwei professionelle Helfer packen das speziell geschneiderte Fluggeschirr seitlich und laufen mit Paul und Chris den Hang abwärts. Die beiden segeln nur wenige Augenblicke später durch die Luft. Pauls Eltern sind überwältigt und haben Tränen in den Augen, während sie nur „unglaublich“ murmeln.

Wenn mehrere Hände unkompliziert ineinander greifen – verschiedene Flugschulen, jahrzehntelang erfahrene Paragleiter-Piloten, Bergbahnen Werfenweng und viele andere Helfer mehr – ihre Ressourcen und ihr individuelles Know-how kostenlos einbringen, dann kann nur das Beste daraus entstehen. In diesem Fall ist es das Projekt „grenzenlosfliegen“.

Dieser bunte Haufen von engagierten Leuten will Menschen mit Behinderungen aller Art und jenen, die vom Schicksal schwer geprüft sind, ein Geschenk machen und ihnen den ältesten Menschheitstraum ermöglichen – nämlich fliegen!

„Wir erkennen das Glück, uns in diesem Teil einer friedlichen Welt und in einer intakten Natur erleben zu können. Daher wollen wir dieses Gefühl mit Menschen, die vielleicht nicht damit gerechnet haben, teilen. Wir wollen kein Geld oder eine andere Form der Anerkennung, wir wollen einfach ‚geben´“, so einer der Initiatoren, Alois Rettenbacher. Keiner von ihnen möchte eigentlich namentlich genannt werden (auch wenn wir es hier tun), „weil wir alle ein Team sind“.

Auch bei der sanften Landung von Paul und Chris im Tal stehen wieder erfahrene Helfer bereit. Alle arbeiten höchst professionell, still und ruhig miteinander. Helfende Hände greifen hier ineinander.

Grenzenlos fliegen
Tel. +43 (0) 69 98 11 76 966
info@grenzenlosfliegen.net
grenzenlosfliegen.net

Alle Beiträge aus Aktuelles


Facebook Icon